Verbandsgemeinde Pokalschießen

 

Am vergangenen Wochenende fand das vom Schützenverein Montabaur organisierte Verbandsgemeinde Pokalschießen statt. Hierbei zeigten unsere teilnehmenden Kameradinnen und Kameraden das sie nicht nur mit dem Strahlroht treffsicher sind.

Die Damenmannschaft belegte mit einem Ergebnis von 229 Ringen den vierten Platz. Die Herrenmannschaft konnte sich mit 265 Ringen den Gesamtsieg sichern.

In den Einzelwertungen konnten die Kameraden Ralf Felix Kespe und Franz-Josef Eberth mit 91 und 90 Ringen den ersten und zweiten Platz belegen.

Wir gratulieren unseren Teilnehmern und danken dem Schützenverein Montabaur für die Ausrichtung dieser tollen Veranstaltung.