Liebe Besucherin, lieber Besucher,

herzlich willkommen auf der Website der Freiwilligen Feuerwehr Montabaur. Auf den folgenden Seiten finden Sie viele nützliche und interessante Informationen zur Arbeit der Feuerwehr, dem Vereinsleben und natürlich auch den Umgang mit Gefahren.

Viel Spaß beim Stöbern!

Ihre Feuerwehr Montabaur 

 


 

Home

Guter Schuss

Super Ergebnis beim Verbandgemeindepokalschießen der Schützengesellschaft St.Sebastianus 1588 - 1957 e.V. Montabaur

Mit insgesamt drei Mannschaften sind wir wieder beim traditionellen Verbandsgemeindepokalschießen angetreten und das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Bei der Mannschaftswertung KK-Gewehr belegten wir Platz 2 und bei den Einzelwertungen die Plätze 1 (Julian) und 2 (Tim).

In der Sonderwertung KK-Sportpistole belegten wir in der Mannschaftswertung Platz 1 und bei der Einzelwertung die Plätze 2 (Jannik) und 3 (Julian).

Herzlichen Glückwunsch an alle!
Ein tolles Ergebnis!!

Vielen Dank für die Einladung an die Schützengesellschaft St.Sebastianus Montabaur. Eine tolle Veranstaltung und tolle Abwechslung für uns.

Einsatz Nummer 200

Der 199 und der 200 Einsatz in diesem Jahr des Löschzuges Montabaur waren leider nicht so schöne Einsätze.

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden wir zu einem Verkehrsunfall zwischen Montabaur und Großholbach gerufen. Leider verstarb bei diesem Einsatz eine Person. Unser Mitgefühl gilt den Angehörigen.

Weitere Infos hierzu:
Video 1

Heute Vormittag wurden wir zu unserem 200 Einsatz gerufen. Erneut ein Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen. Diesmal zwischen Montabaur und Neuhäusel.

Die Infos hierzu findet ihr hier:
Video 2

Wir wünschen allen Verletzten gute Besserung und schnelle Genesung.

Verabschiedungsgottesdienst

steffen1Er bleibt immer einer von uns - Treu dem Motto „Gott zur Ehr dem nächsten zur Wehr".

Danke Steffen für die tollen Jahre bei uns.

 

Sonderausbildung für unsere Atemschutzgeräteträger

Hierzu wurde unsere Fahrzeughalle etwas umgebaut, um das Absuchen von einer verrauchten Wohnung für alle sichtlich darzustellen. Aber nicht jeder bekam hierfür freie Sicht...

Vielen Dank lieber Martin Bicking für die interessante Übung.

Feuerwehr auf Fahrradtour

Gestartet wurde in Montabaur in Richtung Neuhäusel. Einige mit E-Bike und andere nur mit eigener Muskelkraft...;-) In Neuhäusel machten wir einen Zwischenstopp bei der Feuerwehr Neuhäusel. Vielen Dank auch für die Getränke.

Weiter ging es nach Lahnstein zu Maximilians Brauwiesen. Dort wurde sich dann auch mit leckerem Essen gestärkt, bevor es wieder heimwärts ging.

Danke auch an die Organisatoren Florian Schulte und Steve Olig.
Eine wirklich tolle Tour.