Liebe Besucherin, lieber Besucher,

herzlich willkommen auf der Website der Freiwilligen Feuerwehr Montabaur. Auf den folgenden Seiten finden Sie viele nützliche und interessante Informationen zur Arbeit der Feuerwehr, dem Vereinsleben und natürlich auch den Umgang mit Gefahren.

Viel Spaß beim Stöbern!

Ihre Feuerwehr Montabaur 

 


 

Home

Drei auf einen Schlag

Wir gratulieren herzlich unseren drei neuen Feuerwehrmännern und Frau.
Heute haben Veronika Merz, Norman Fischbach und Yannick Hainze die 5 Wöchige Grundausbildung erfolgreich abgeschlossen.
Drei mehr, um die Sicherheit unserer Bürger sicherzustellen.
Nur gemeinsam sind wir stark.

Herzlichen Glückwunsch

GA2019

Automobiltage 2019

Automobiltage in Montabaur

Auch die Freiwillige Feuerwehr und die Jugendfeuerwehr Montabaur haben Fahrzeuge und Ausrüstung ausgestellt.

Rund um das Thema Feuerwehr wurden Fragen beantwortet und Mitgliederwerbung für Groß und Klein betrieben.

automobiltage2019-2

Volles Haus auf der Eichwiese

Volles Haus am Samstag, den 06.April auf der Eichwiese und im Feuerwehrhaus.

Aufgrund der Katastrophenschutzübung im nördlichen Rheinland-Pfalz traf sich ein Löschzug von sieben Löschzügen heute Morgen vor dem Feuerwehrhaus auf der Eichwiese.

Parallel findet auch noch der Grundlehrgang der VG Montabaur statt.

 

Weiterlesen...

Umwelttag in Montabaur

Die Jugendfeuerwehr Montabaur hat an dem Umwelttag 2019 teilgenommen. 

Dabei wurde in der Stadt Montabaur achtlos weggeworfener Müll aufgesammelt. 

Und das Beste daran, wir konnten den ersten Platz gewinnen.

Übung TH-Grundlagen

Am vergangenen Dienstag beschäftigten sich die Kameradinnen und Kameraden des LZ Montabaur mit dem Thema Technische Hilfe.

In zwei Gruppen aufgeteilt wurde der richtige Umgang mit Schere und Spreizer geübt und Grundlagen erklärt, welches ein sicheres arbeiten und eine schonende Rettung ermöglicht.

Während an der ersten Station das Dach eines PKW sowie die Türen entfernt wurden, beschäftigte sich die zweite Gruppe mit dem richtigen stabilisieren des Unfall-Pkw.

Ausgearbeitet wurde die Übung von den Kameraden Yannic Wagner und Marcel Simonis.