Tagesübung 2015

 

Am 15.08.2015 veranstaltete die Feuerwehr Montabaur unter der Federführung des stellv. Wehrführers Carsten Stach ihre erste Tagesübung. Diese Übung sollte den Kameradinnen und Kameraden die Möglichkeit geben, sich während der Sommerpause auf verschiedenen Gebieten des Feuerwehrwesens praktisch weiterzubilden.

Auf dem Plan standen unter anderem eine Brandschutzübung, eine Gefahrstoffübung und eine Übung zum Thema Technische Hilfeleistung bei Verkehrsunfällen.

Damit neben den vielen wertvollen Praxiserfahrungen der Spaß und die Kameradschaft nicht zu kurz kamen, wurde für die Pausen ein gemeinsames Mittagsessen sowie zum Abschluss ein gemütlicher Grillabend organisiert.

Am Ende des Tages waren sich alle einig, dass der Tag ein voller Erfolg war.

Ein besonderer Dank gilt der Fa. AM Müller sowie den Kameradinnen und  Kameraden der Feuerwehr Dernbach die uns bei der Durchführung der Übungen unterstützt haben.

Zur Bildergalerie geht´s hier!