Übergabe einer PowAir-Box

Am 31.01. übergab die Firma LEAB Automotive GmbH aus Busdorf b. Schleswig eine ihrer neu eintwickelten PowAir-Boxen an die Freiwillige Feuerwehr Montabaur.

Die Box regelt die Einspeisung von Strom und Druckluft während das Fahrzeug im Gerätehaus auf seinen nächsten Einsatz wartet und lädt dabei die im Fahrzeug verbauten Geräte wieder auf. Dadruch ist gewährleistet das die Gerätschaften jederzeit voll einsatzbereit bleiben.

Im Gegensatz zu anderen Systemen bietet die Box für die Kameraden zwei entscheidende Vorteile:

 

  1. Da Strom und Luft in einem Stecker vereint sind, ist die Handhabung starkt vereinfacht.
  2. Da der Stecker beim Einschalten der Zündung automatisch ausgestoßen wird, können die Kameraden bei einem Einsatz schnelle ausrücken und die Unfallgefahr wird direkt zu Beginn eines Einsatzes reduziert.

140201SDI301