Jahreshauptversammlung 2019

 

Mit Ehrungen ins neue Jahr gestartet.

Am Freitag Abend (17.01.2020) fand unsere diesjährige Jahreshauptversammlung des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Montabaur statt.

Im Vorfeld gab unser Wehrführer Carsten Stach in der Dienstversammlung allen aktiven Kameradinnen und Kameraden einen Überblick über die geleisteten Dienststunden im vergangenen Jahr und sprach den Dank allen im Namen der Wehrführung aus.

Zusätzlich gab Jugendfeuerwehrwart Armin Barbanus einen Überblick über die Tätigkeiten und Entwicklungen in der Jugendfeuerwehr Montabaur.

Danach folgt ein besonderer Punkt: Ehrungen verdienter Kameraden standen an. Den beiden Kameraden Uwe Lichtenthäler und Franz-Josef Eberth wurde von Karl-Josef Moor (Kreisfeuerwehrverband) die Ehrennadel in Silber verliehen. Die beiden Kameraden haben sich über viele Jahrzehnte im Vorstand engagiert. Vielen, vielen Dank.

Im Anschluss bekam auch der Kamerad Sascha Mathis von der aktuellen Wehrführung noch ein kleines Dankeschön für sein Engagement als ehemaliger Wehrführer. Aber auch ohne Amt engagiert er sich aktuell bei ganz vielen Themen. Danke Sascha.

Nach einer kleinen Stärkung ging es dann in die Jahreshauptversammlung.
In dieser berichtete der Schriftführer über die vielen Aktivitäten und Neuanschaffungen. Nach dem Bericht des Kassierers wurde auch die neue Satzung für die Gründung eines e.V. im nächsten Jahr besprochen.

Eine ganz aktuelle Neuanschaffung konnte pünktlich am Abend allen Mitgliedern übergeben werden. Jedes Mitglied bekommt ein neues T-Shirt, Poloshirt und einen Pullover geschenkt.

Apropos geschenkt...unser Fotograf Nitz Fotografie überbrachte uns noch ein kleines Geschenk...ein Mannschaftsfoto auf der Leinwand. Lieber Olaf, vielen Dank. Wir werden einen tollen Platz finden.

Im Anschluss wurde der Abend dann noch gemütlich ausklingen lassen.